Über uns
 
Historie:


Von Mai 2001 bis September 2005 verkaufte eine Gruppe von ca. 15 Frauen und Männern monatlich auf dem Wochenmarkt Ettlingen Produkte aus dem fairen Handel.
Im Oktober 2001 wurde dann der Verein "Partnerschaft Eine Welt Ettlingen e.V." gegründet, der im Vereinsregister eingetragen und als gemeinnützig anerkannt ist.
Im Jahr 2002 wurden wir Mitglied im DEAB (Dachverband Entwicklungspolitischer Aktionsgruppen Baden-Württemberg) sowie im Weltladen Dachverband
Ab Mai 2002 wurde der Verkaufszyklus auf 14 Tage erhöht.
Am 24.09.2005 wurde dann der Weltladen in der Leopoldstraße 20 in Ettlingen eröffnet.
Im Dezember 2010 erfolgte eine Umstrukturierung:
Es wurde der neue Verein "Weltladen Ettlingen e.V." als neuer Träger des Weltladens gegründet.
Der gemeinnützige Verein "Partnerschaft Eine Welt Ettlingen e.V." kümmert sich um die Informationsarbeit zum Fairen Handel allgemein und zu diversen Themen rund um die Entwicklungsländer und bleibt mit dem Weltladen freundschaftlich verbunden.

Heute arbeiten ca. 60 Personen bei uns mit. Weitere sind herzlich Willkommen!

Laden:


Tel. 07243 / 945594
E-Mail: epost@weltladen-ettlingen.de

Leopoldstraße 20 (beim Turm der Schlossgartenhalle)
76275 Ettlingen

Laden    Lageplan   

Öffnungszeiten:

Montag - Freitag   9:30 - 18:30 Uhr
Samstag 9:30 - 13:00 Uhr
(Advents-Samstage 9:30 - 16:00 Uhr)

Sortiment:
  1. Lebensmittel: Kaffee, Tee, Honig, Schokolade, Kakao, Zucker, Kekse, Bananen, Nudeln, Reis, Marmelade, Saft, Wein, Essig, Gewürze, getrocknete Früchte, Knabberarikel, Rum
  2. Non-Food: Taschen, Körbe, Schmuck, Schals, Geschirr, Grußkarten, Musikinstrumente, Bücher und Kerzen
Verein:


Vorstände des Vereins "Weltladen Ettlingen e.V.":


Waltraud Feketitsch   Tel. 07243/90651
Reimund Ziegler   Tel. 07243/21423
Undine Abele    Tel. 07243/7159810
 

Weitere Aktivitäten der Vereine sind bzw. waren z.B.
  • Mitwirkung, Verkauf und Information bei Watthaldenfestival und Sternlesmarkt
  • Infoveranstaltung mit Rotbuschteefarmern aus Südafrika
  • Theateraufführungen der Berliner Compagnie "Kredit für Taslima" und "Blaues Wunder
  • Infoveranstaltung mit Verköstigung von Kakao
  • Veranstaltungen/Infoarbeit im Rahmen der fairen Woche z.B. über Kinderarbeit bei der Fußballherstellung, Bioprodukte u.a.
  • Infoarbeit in Schulen bzw. Schulklassenbesuche im Weltladen
Jobs/Mitarbeit:

Weitere ehrenamtliche Mitarbeiter/innen sind herzlich willkommen! Eine Mitgliedschaft im Verein ist nicht zwingend notwendig.

Ihre Aufgaben könnten sein:
  • Verkaufsdienst im Weltladen (i.d.R. wöchentliche Einteilung an einem festen Tag morgens oder nachmittags oder als Springer oder an Samstagen)
  • Auspacken/Auszeichnen von Waren
  • Gestaltung des Schaufensters
  • Mitarbeit beim Einkauf von Waren
  • Mitarbeit bei der Erstellung der Einsatzpläne
  • Betreuung der Kasse (neue Artikel einpflegen, Barcodes erstellen)
  • Ideen für die Gestaltung der Homepage
  • Ausbau der Öffentlichkeitsarbeit/Werbung
  • Mitarbeit bei Veranstaltungen und vieles mehr
Wir freuen uns auf Sie! Bei Interesse melden Sie sich bei unseren Vorständen oder direkt im Weltladen.